UNSERE KATZEN

Suchen ein Zuhause

 

Jamie ***Notfall***

  • EKH
  • Freigänger
  • männlich kastriert
  • Geburtsdatum: ca.2003
  • Im Tierheim seit: 2018

Jamie sitzt schon seit 2018 bei uns im Tierheim. Er war zwischendurch schon mal vermittelt, kam allerdings wieder zurück weil er dazu neigt zu beißen. Wir suchen deshalb für ihn ein Zuhause bei resoluten, Katzenerfahrenen Menschen, die seine Signale richtig deuten können. Gerne auch eine Einzelperson. Andere Katzen und Kinder sollten im neuen Zuhause keine leben. Nach einer Eingewöhnungszeit sollte er wieder nach draußen dürfen. Eine Katzenklappe wäre wünschenwert.

 


PlemPlem

  • LH-Mix
  • Freigänger
  • männlich kastriert
  • Geburtsdatum: 2016
  • Im Tierheim seit: 08.2019

PlemPlem wurde aufgrund einer Allergie des Besitzers bei uns abgegeben. Leider kommt er mit dem Tierheimalltag nicht so gut zurecht und verteckt sich die meiste Zeit. Er braucht ein ruhiges Zuhause wo man etwas Geduld und Zeit mitbringt, damit er wieder Vertrauen fassen kann. Andere Tiere und kleine Kinder sollten nicht im neuen Zuhause leben. Nach einer Eingewöhnungszeit möchte er gerne wieder nach draußen. Eine Katzenklappe wäre wünschenswert.


Cleo

  • EKH
  • Freigänger
  • weiblich kastriert
  • Geburtsdatum: 2003
  • Im Tierheim seit: 09.2019

Cleo wurde bei uns abgegeben, weil sich die Lebensumstände der Besitzer geändert haben. Sie ist eine sehr eigenständige Katze, die nicht auf den Menschen angewiesen ist. Cleo möchte gerne selbst entscheiden wann sie was möchte. Sie braucht einen ruhigen Haushalt ohne Kinder und andere Tiere. Aufgrund einer Schilddrüsenerkrankung ist Cleo auf Medikamente angewiesen, die sie aber ohne weiteres über ihr Futter zu sich nimmt. Nach einer Eingewöhnungszeit möchte sie unbedingt ihren Freigang wieder genießen. Eine Katzenklappe ist ein MUSS!


Harry, Ron & Hermine

  • EKH
  • Freigänger
  • 2x männl. kastriert 1x weibl. kastriert
  • Geburtsdatum: *ca Mai 2019
  • Im Tierheim seit: 08.2019

Harry, Ron und Hermine stammen alle aus einer Fangaktion und sind deshalbt sehr scheu gegenüber uns Menschen. Harry ist am neugierigsten und ist die treibende Kraft in der Gruppe. Die drei müssen nicht zusammen vermittelt werden. Da sie aber sehr sozial sind, wäre es schön wenn im neuen Zuhause schon eine Katze leben würde, die ca. im selben Alter ist.

Kleine Kinder sollten keine im Haushat leben.

Nach einer Eingewöhnungszeit möchten alle drei ihren Freigang genießen. Eine Katzenklappe wäe wünschenswert.

 

Harry ist bereits vermittelt!

 

 


Eddie, Georgie & Bill

 

  • EKH
  • Freigänger
  • männlich kastriert
  • Geburtsdatum: ca. März 2019
  • Im Tierheim seit: 07.19

Diese lustige Truppe ist über eine Fangaktion zu uns ins Tierheim gekommen.

Die drei sind sehr aufgeweckt und neugierig, lassen sich aber noch nicht so gerne anfassen. Darum suchen wir Menschen die schon Katzenerfahrung haben und etwas Geduld und Zeit mitbringen, damit sie endlich vertrauen fassen können. Kleine Kinder sollten besser nicht im Haushalt leben.

Die drei müssen nicht zusammen vermittelt werden, brauchen aber alle nach einer Eingewöhnung auf jeden Fall wieder Freigang. Eine Katzenklappe wäre wünschenswert.


Luke & Lena

 

  • EKH
  • Freigänger
  • männlich und weiblich kastriert
  • Geburtsdatum: ca. Mai 2019
  • Im Tierheim seit: 08.2019

Luke und Lena kamen über eine Fangaktion zu uns ins Tierheim.

Mittlerweile tauen sie etwas auf und lassen sich auch schon streicheln.

Schön wäre es wenn die beiden zusammen bleiben können oder aber zu einer schon vorhandenen Katze, im etwa gleichen Alter, vermittelt werden. Kleine Kinder sollten nicht im neuen Zuhause leben. Nach einer Eingewöhnung sollten sie wieder nach draußen dürfen. Eine Katzenklappe wäre wünschenswert.

 

Reserviert!!!


Marcy

 

  • EKH
  • Freigänger
  • männlich kastriert
  • Geburtsdatum: ca. Mai 2019
  • Im Tierheim seit: 08.2019

Marcy wurde unter einer Brücke gefunden und hat bis dahin bestimmt noch nicht viel Kontakt zu Menschen gehabt außer sich Futter abzuholen. Er ist noch sehr skeptisch und faucht aus Unsicherheit erst mal demonstrativ. Er würde sich in seinem neuen Zuhause sicherlich auch über Gesellschaft freuen. Eine souveräne Katze, im ungefähr selben Alter an der er sich orientieren kann wäre optimal. Kleine Kinder sollten besser nicht im Haushalt leben. Nach einer Eingewöhnungszeit soll er wieder nach draußen können. Eine Katzenklappe wäre wünschenswert.


Kia

  • EKH
  • Freigänger
  • weiblich kastriert
  • Geburtsdatum: ca. 2009
  • Im Tierheim seit: 11.2019

Kia ist eine liebe und verschmuste Katze, die aber in ungewohnten Situationen etwas unsicher ist. Deshalb suchen wir für sie ein ruhiges Zuhause ohne andere Katzen und kleine Kinder.

Nach einer Eingewöhnungszeit möchte sie wieder ihren Freigang genießen. Eine Katzenklappe wäre wünschenswert.


Monty

 

  • EKH
  • Wohnungshaltung
  • männlich
  • Geburtsdatum: *ca. September 2019
  • Im Tierheim seit: 10.2019

Monty ist ein aufgeweckter, verschmuster und verspielter junger Kater. Da er nicht gut hört, kann er leider nur als Wohnungshaltung vermittelt werden. Darum suchen wir für ihn ein Zuhause, in dem schon eine vorhandene, verträgliche Katze im ca. selben Alter lebt! Wir wünschen uns für Monty eine Familie mit Kindern, wo er nicht den ganzen Tag alleine sein muss da er sehr Menschenbezogen ist. Da Monty durch sein eingeschränktes Hörvermögen dazu neigt etwas lauter zu brüllen, wird er nicht in ein Mehrfamilienhaus vermittelt!!! Da er auch sehr aktiv ist, ist ein Haus mit gesichertem Balkon oder Terrasse voraussetzung!!!


Mike

 

  • EKH
  • Freigänger
  • männlich- kastriert
  • Geburtsdatum: *ca. Mai 2019
  • Im Tierheim seit: 08.2019

Mike stammt ursprünglich aus einer Fangaktion und ist dementsprechend noch etwas scheu dem Menschen gegenüber. Da Mike sich sehr an anderen Katzen orientiert, ist es sehr wichtig für ihn dass er im neuen Zuhause Gesellschaft im ca. selben Alter hat. Außerdem braucht er ein Zuhause, in dem es eher ruhig zugeht, sprich keine kleinen Kinder da er sehr stressanfällig ist. Nach einer Eingewöhnungszeit möchte Mike sehr gerne seinen Freigang genießen. Eine Katzenklappe wäre wünschenswert.


Natalia, Abbey & Sydney

 

  • EKH
  • Freigänger
  • 2x weiblich, 1x männlich
  • Geburtsdatum: *ca. August 2019
  • Im Tierheim seit: 11.2019

Dieses Trio stammt von einer Fangaktion und ist dementsprechend noch sehr scheu gegenüber uns Menschen. Da sie mit anderen Katzen sehr verträglich sind, wünschen wir uns für jeden eine vorhandene Katze im ca. selben Alter im neuen Zuhause. Aufgrund dessen, dass sie noch so scheu sind wäre ein ruhiges Zuhause ohne kleine Kinder wünschenswert. Große Erwartungen sollte man erst mal nicht an sie haben, dafür aber viel Zeit und Geduld mitbringen. Nach der Kastration möchten alle drei ihren Freigang genießen, eine Katzenklappe wäre schön.

Die drei müssen nicht zusammen vermittelt werden!!!


Kontakt

Tierheim Tübingen

Äschach 1

72072 Tübingen

 

Telefon: 07071 - 31831

Mail: tierheim@tierschutzverein-tuebingen.de

Besucherzeiten

Mo - Do - Fr

14.30 - 17:00 Uhr

 

1. Samstag im Monat 

I2:00 - 16:00 Uhr


Restliche Samstage

12:00 - 14:30 Uhr

Spendenkonto

Kreissparkasse Tübingen

IBAN: DE65 6415 0020 0000 0907 35

BIC: SOLADES1TUB

 

Volksbank Tübingen

IBAN: DE20 6406 1854 0602 1830 06

BIC: GENODES1STW

 

Gassigehzeiten

täglich:

8:30 - 11:30 Uhr

 Samstag:

8:30 - 13:30 Uhr

 

während den Besucherzeiten nur nach Absprache!