AKTUELLES

Immer auf dem laufenden bleiben

Weihnachtswünsche unserer Tierheimtiere bei Fressnapf und Futterhaus

 

Auch dieses Jahr könnt ihr im Futterhaus Tübingen und im Fressnapf Tübingen & RT-Betzingen unseren Tieren wieder einen Wunsch erfüllen. 

Im jeweiligen Markt hängen wunderschön geschmückte Bäume mit Bildern und Wünschen unserer Fellnasen.

Gerne dürft ihr auch einen kleinen Gruß mit eurer Adresse hinterlassen, sodass wir uns bei euch bedanken können!

Vielen lieben Dank auch an Fressnapf und das Futterhaus für diese tolle Aktion!

 


Technische Probleme

 

Leider haben wir derzeit Probleme mit unserer Emailadresse des Tierheimes.

 

Um wieder erreichbar zu sein, haben wir eine neue Emailadresse eingerichtet:

 

tierheim@tierschutzverein-tuebingen.de

 

Wir hoffen, dass wir bald die technischen Herausforderungen meistern und die alte Emailadresse umleiten können. 

 

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

 

  

 

Weihnachtsmarkt Tübingen
vom 14. - 16. Dezember 2018

 

Wir suchen noch ehrenamtliche Helfer/innen, die uns ein paar Stunden beim Verkauf an unserm Stand am Weihnachtsmarkt Tübingen unterstützen würden. Wir sind ein junges Team und freuen uns über Eure Hilfe! 

 

Für den Aufbau am Donnerstag Nachmittag/Abend suchen wir noch ein paar kräftige Männer. 

 

Wer möchte uns noch ein paar vegane Plätzchen zum Verkauf am Stand backen?

 

Bitte meldet Euch unter webmaster@tierschutzverein-tuebingen.de

 

 

Projekt "Unser Tierheim"

 

 

In den letzten Monaten haben sich die Mitarbeiter des Tierheimes und die ehrenamtlichen Helfer viele Gedanken gemacht, wie das Tierheim Tübingen den gesetzlichen Anforderungen gerecht werden kann. Ebenfalls wünschen wir uns für die Tiere bessere und artgerechtere Unterbringungsmöglichkeiten. Aus diesen Gedanken ist das Projekt "Unser Tierheim" entstanden, das sich in folgende Teilprojekte aufteilt:

 

1. Hundebereich

Die Bauarbeiten haben hier bereits begonnen. Es wird eine neue Quarantäne- und Krankenstation gebaut. Die Zwinger werden vergrößert und der Außenbereich neu gestaltet. Für dieses Projekt erhalten wir Zuschüsse von der Stadt Tübingen, vom Land und vom deutschen Tierschutzbund. Dennoch bleibt noch eine größere Summe übrig, wo wir auf Ihre Spenden und Unterstützung angewiesen sind. 

  

2. Katzenbereich

Der Quarantänebereich im Obergeschoß wird verlagert und zwar in die ehemalige Küche. Das Bad wird zu einem Futterzubereitungs-raum sowie einem Lager für Handtücher.

 

3. Kleintierbereich

Die ehemalige Katzenquarantäne wird ein neuer Auslaufbereich für Kaninchen. Es wird eine Kranken- und Quarantänestation für Kleintiere in die ursprünglichen Räume eingbaut. Eine größere Voliere für Vogel, sofern es der Platz hergibt, wird ebenfalls installiert. 

 

4. Öffentlicher Bereich

Der Laden im Empfangsbereich wird aufgelöst und umgestaltet. Es soll ein freundlicher Raum entstehen, der zum Verweilen einladen soll. Die Flure wurden bereit leergeräumt, auch hier soll mit freundlichen Farben ein wenig Fröhlichkeit in die tristen und traurigen Räume einkehren. 

 

Kontakt

Tierheim Tübingen

Äschach 1

72072 Tübingen

 

Telefon: 07071 - 31831

Mail: tierheim@tierschutzverein-tuebingen.de

Besucherzeiten

Mo - Do - Fr

14.30 - 17:00 Uhr

 

1 Samstag im Monat 

I2:00 - 16:00 Uhr


Restliche Samstage

12:00 - 14:30 Uhr

Spendenkonto

Kreissparkasse Tübingen

IBAN: DE65 6415 0020 0000 0907 35

BIC: SOLADES1TUB

 

Volksbank Tübingen

IBAN: DE20 6406 1854 0602 1830 06

BIC: GENODES1STW

 

Gassigehzeiten

täglich

14:00 - 17:00 Uhr

 

nur mit vorheriger Anmeldung